Epilepsieprojekt 2007 – 2010

Fachtag "Meilensteine"

Herausforderungen bei der Integration junger Menschen mit Epilepsie und zusätzlichen Beeinträchtigungen in Ausbildung und Arbeit

Montag, 8. Februar 2010
10:00 - 17:00 Uhr
CJD Bonn


Das Modellprojekt „Modellvorhaben zur Verbesserung der Ausbildung und Eingliederung junger Menschen mit Epilepsie“ geht zu Ende - Meilensteine sind erreicht -  Herausforderungen bleiben.

(Junge) Menschen mit Epilepsien haben oft zusätzliche Beeinträchtigungen, mit denen sie leben und umgehen müssen, die auch ihr Umfeld herausfordern.

Zum Abschluss des Modellprojekts stellt sich der Fachtag „Herausforderungen bei der Integration junger Menschen mit Epilepsie und zusätzlichen Beeinträchtigungen in Ausbildung und Arbeit“  diesem Thema.

Neben einem Überblick über die dreijährige Projektarbeit und ihre Ergebnisse wird der Vortrag „Epilepsie und begleitende Beeinträchtigungen“ von der Projektärztin Frau Dr. Berka-Klinger Teil des Fachtags sein.

Die Vorstellung konkreter Rehabilitationsverläufe aus den Berufsbildungswerken Bethel, CJD Offenburg und Waiblingen veranschaulicht die Herausforderungen bei der Integration junger Menschen mit Epilepsie in Ausbildung und Arbeit.

Am Nachmittag wollen wir mit Ihnen zu den Themen „Berufliche Rehabilitation“, „Integration in Ausbildung und Arbeit“ und „Netzwerkarbeit“ in den Diskussionsforen ins Gespräch kommen

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Download Einladungsflyer

zur Anmeldung

Programm

9:15 Uhr
Anmeldung im Tagungsbüro

10:00 – 10:15 Uhr
Eröffnung und Begrüßung

Eva Ullrich,                      
Bundesministerium für Arbeit und Soziales
Rainer Gaag, Geschäftsführer,
Berufsbildungswerk Waiblingen gGmbH

Tagesmoderation

Sonja Kunz, Projektteam, CJD Offenburg

10:15 - 11:00 Uhr

Vortrag:
Modellprojekt Epilepsie -  Auftrag, Ergebnisse, Resümee
Helga Schmid, Projektleitung, BBW Waiblingen

11:00 - 11:30 Uhr

Pause 

11:30 - 12:30 Uhr

Vortrag:
Epilepsie und begleitende Beeinträchtigungen
Dr. med. Gundula Berka-Klinger
Projektteam, Oberärztin, Fachärztin für
Neurologie und Psychiatrie, Psychotherapie,
Epilepsiezentrum Kork

12:30 - 12:45 Uhr

Information zu den Foren

12:45 -13:45 Uhr

Mittagspause

13:45 - 14:45 Uhr

Erfahrungsberichte:
Vorstellung von Rehabilitationsverläufen

14:45 - 15:15 Uhr

Pause 

15:15 - 16:45 Uhr

Diskussionsforen:
1) Berufliche Rehabilitation
2) Integration in Ausbildung und Arbeit
3) Netzwerkarbeit

16:45 Uhr

Verabschiedung


Tagungsort

CJD Bonn
Graurheindorfer Straße 149
53117 Bonn

Anfahrtsskizze